Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 348.

  • Benutzer-Avatarbild

    Framefarbe ändern

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Zitat: „ <html> <head> <title></title> <meta name="author" content="Marius"> <frameset cols="30%,70%" bordercolor="#FF8040"> <frame src="links.html"> <frame src="rechts.html"> </frameset> </head> <body text="#000000" bgcolor="#FFFFFF" link="#FF0000" alink="#FF0000" vlink="#FF0000"> <noframes> Ihr Browser unterstützt keine Frames! </noframes> </body> </html> klappt doch? “ Hm, dann wird's wohl so sein ... vielleicht spinnt mein Browser oder ich habs doch irgendwie falsch eingegeben, was ich aber …

  • Benutzer-Avatarbild

    Framefarbe ändern

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Hm, das geht irgendwie auch nicht. ... Das border="0", frameborder="no" schließen ja schon die Rahmen aus, aber ich will sie ja da haben ... nur umgefärbt. ... Irgendwie bin ich der Meinung, dass es sonen ähnlichen Generator mal bei Jex-Treme gab, aber das ist schon eine Weile her und die haben ja auch kräftig umgebaut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Framefarbe ändern

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Hi, noch langer Zeit der Deaktivität melde ich mich mal mit einer kleinen Frage, auf die ich nach langer Recherche keine gewinnbringende Antwort fand, hier zurück. Und zwar, kann mir jemand sagen, wie ich diesen hässlichen grauen Rand bei nem Frameset in irgendne andere Farbe ändern kann? Manche schrieben irgendwas von bordercolor=[farbe] aber an jeglicher Stelle im HTML-Tag oder Style-Attribut ging es nicht. auch border-color:'#FF8040' funktionierte nicht. Kann mir bitte jemand helfen? Viele Gr…

  • Benutzer-Avatarbild

    MySQL-Problem

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Also erstmal, ja, ich meine so ein Anzahl der Posts Feld, welches keinen Wert verlangt, sondern auf auto-Inkrement läuft. Dann muss ich sagen, es hat geklappt, als ich das in Anführungszeichen gesetzt habe, bloß Mist, das jetzt nicht die Variablenwerte, sondern einfach die Variablennamen z.B. "$spielername" in die Felder geschrieben werden Grüße Tobi

  • Benutzer-Avatarbild

    MySQL-Problem

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Zitat: „Original von Real_Master aaaaaaah mein weltanschauungsbild ist gestört! mein GOTT hat ein problem! *lol* “ Nobody's perfect Also mein Script sieht nun so aus: Zitat: „ <?php $sqlab = 'insert graph'; $sqlab .= '(spieler, position, ip) values'; $sqlab .= '($spielername, $position, $ip)'; $db = mysql_connect('localhost', 'testuser', 'testpasswort'); mysql_db_query('testdb', $sqlab); $num = mysql_affected_rows(); if ($num>0) echo 'Es wurde 1 Datensatz hinzugefügt<p>'; else echo 'Es ist ein F…

  • Benutzer-Avatarbild

    MySQL-Problem

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Hallo, jetzt hab ich doch glatt auch mal ein Problem PHP-Quellcode (29 Zeilen) Das Problem ist einfach, dass der Datensatz nicht hinzugefügt wird. Und das Problem hatte ich schon einmal und habe seitdem meine, eigentlich gut funktionierende DB, verachtet, weil meine Scripte nie gingen. Vielleicht habe ich auch was mit VARCHAR oder INT oder ähnlichen Sachen falsch gemacht. Was könnte man denn am besten für Buchstaben bis 40 Zeichen und für ne IP nehmen? VARCHAR? ... ansonsten wär's schön, wenn mi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gästebuch fehler

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    <grummel> Hm, da kann ich dir jetzt auch nicht weiterhelfen. Zur Not schaust halt mal ins Forum bei jex-treme.de ... da gibt's wirklich sehr viele kompetente und erfahrene PHP-Programmierer, die dir bestimmt helfen könnten. Tobi

  • Benutzer-Avatarbild

    Gästebuch fehler

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Eigentlich hab ich's eher so gemeint: PHP-Quellcode (9 Zeilen) ... oder so ... PHP-Quellcode (9 Zeilen) ... oder wenn beides nicht geht so ... PHP-Quellcode (9 Zeilen) Hoffe das klappt ... Tobi

  • Benutzer-Avatarbild

    Gästebuch fehler

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Ähhhm, okay, dann probier' mal die ganzen Sachen ohne die Funktionsklammern ... also stop; ... break; ... exit; ... denn ich glaube die Funktionsklammern sind falsch ... mein Gott bin ich aus der Übung

  • Benutzer-Avatarbild

    Cebit

    Tobi - - Computerecke

    Beitrag

    <ggg> Ja glaub schon dass ich da war, bloß ich habs mir wahrscheinlich nicht angeschaut ... da gabs echt Haufen bekannte Firmen, da konnte ich nicht alle mitnehmen

  • Benutzer-Avatarbild

    Cebit

    Tobi - - Computerecke

    Beitrag

    Ich war am Samstag mit nem Kumpel da. Übelst großes Gelände sag ich euch. Da läuft man sich die Füße wund ... war aber nichts schlecht, zumindest waren hunderte Aussteller da. War zwar nicht alles interessant, aber neue Handy von Siemens und Nokia oder Computersachen, sowie spezielle Musikbearbeitungsprogramme (Cubasis von Steinberg) war schon ganz interessant. (War bloß ziemlich müde an dem Tag, weil ich am Vortag etwas zu viel konsumiert hatte was sei jetzt dahingestellt :P) Tobi

  • Benutzer-Avatarbild

    Gästebuch fehler

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Hm, komisch, da kennt der die Funktion stop() nicht. Naja, versuchs mal mit break(), ansonsten mit exit(), welches dann zwar das ganze Script beendet aber wenn nix mehr an Beiträgen ausgegeben werden muss, brauch der ja auch nicht weiter"scripten" ;). Tobi

  • Benutzer-Avatarbild

    Gästebuch fehler

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Hm sorry, PHP ist nicht gerade meine Stärke. Ich hoffe mal, dass sich hier noch jemand findet, der helfen kann. Ich habe bloß schonmal geschaut, aber Semikolon und geschweifte Klammern sind eigentlich richtig gesetzt. EDIT: Ne warte mal, da kann was bei der For-Schleife nicht stimmen: Zitat: „ $eintrag=explode("|", implode("", file($gb_daten_dat))); for($i="0"; $eintrag[$i]!=""; $i++) { $element=explode("~",$eintrag[$i]); } “ Also erstmal kannste die Anführungszeichen da bei $i=0 weglassen, aber…

  • Benutzer-Avatarbild

    ööhm..?

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Hat Real_Master doch geschrieben ... .bilder { a:hover { color: #000000; } } Und dann kannst du alle Bilder, die du hast in den div-Layer tun: <div id="bilder"> <img src="bild1.jpg"> <img src="bild2.jpg"> <img src="bild3.jpg"> </div> Ist doch kein Problem oder?

  • Benutzer-Avatarbild

    ööhm..?

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Kannst ja jedem Bild die gleiche Klasse geben ... also jedem Bild class="die_klasse" reinschreiben. Ansonsten machste halt nen div-Layer um die Bilder: <div style="color: #000000;"> <img src="bild1.jpg"> <img src="bild2.jpg"> </div> Dürfte auch gehen. EDIT: Obwohl, ne, dürfte nicht gehen. Aber vielleicht geht's ja doch

  • Benutzer-Avatarbild

    ööhm..?

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Oder du machst wie gesagt für das bild ne class <img src="bild.jpg" class="die_klasse"> die du dann einfach mit CSS ansprichst. Dadurch bleiben dann die anderen Links unberührt. a.die_klasse:link { color: #000000; } Grrüße Tobi

  • Benutzer-Avatarbild

    ööhm..?

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Also die Antwort auf deine Frage ist praktisch die hier: a:link { color: #000000 } Und schon ist der Border schwarz (so sollte es zumindest sein :]) Tobi

  • Benutzer-Avatarbild

    ööhm..?

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Hey stimmt hast Recht :)! Ja, genau, und wenn man dann trotzdem nicht die Textlinks so gehovert haben will wie die Bilder, kann man ja dem Bild ne class="" geben, und die mit CSS so ansprechen: a.klassenname { ... } Tobi

  • Benutzer-Avatarbild

    ööhm..?

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Gut, dann war ich doch noch richtig mitgekommen. @Luke, deine Scripte haben mit dem Problem überhaupt nix zu tun. Also wie gesagt, du kannst den Border weglassen oder ihn da lassen, da bleibt er aber IMMER blau. Zumindest habe ich noch nie gehört, dass man den Link-Border (der Border ist ja da, weil ein Link um das Bild ist) farblich ändern kann. Tobi

  • Benutzer-Avatarbild

    ööhm..?

    Tobi - - Scriptsprachen (+Datenbanksysteme)

    Beitrag

    Also jetzt seh ich überhaupt nicht mehr durch. Antina, könntest du jetzt mal bitte Klartext reden? Willst du nun die Border-Color geändert haben oder die Helligkeit des Bildes?