Alles klar und was mach ich jetzt mit dem?

      Alles klar und was mach ich jetzt mit dem?

      so also ich hab ein problem ;)

      ich hab mich mit ner gmbh im bereich internetmarketing selbstständig gemacht.. so weit so gut
      in den letzten monaten hatte ich 2 praktikanten, einer von der schule aus der andere machte das nur so just4fun weil er spaß am coden und designen hatte
      der junge war 12 (er wird diesen monat 13)
      er kam jeden tag mal für ein paar stunden vorbei, ich hab ihm ein wenig php gezeigt usw.

      so jetzt kommts
      ich hab ihm also ein bisschen was erzählt über projekte die ich später noch starten wollte usw...
      vielleicht bin ich naiv gewesen oder so ,)

      der kleine.... hat sich inzwischen die domains registriert, die ich dafür ins auge gefasst hatte und ich hab mir erstmal gedacht "was solls..." nehm ich halt nen andern namen dafür.
      ich habs ignoriert

      jetzt registriert er sich tippfehler domains von meinen seiten und versucht mir die zu verkaufen... bewirbt die im internet und versucht sogar auf meine suchbegriffe zu optimieren :D

      letztens schreibt er mich im icq an und meint "ich hab ein angebot für dich" also ich geschrieben "warte ich hol mir eben popcorn und ne coke dann kann ich mich besser unterhalten lassen" - ich dachte er will mir wieder was verkaufen und er dann gleich "gleich bist du wieder auf igno... wenn du nicht vernünftig antworten kannst..." ich denk mir so.. hallo? :gaga:
      so jetzt meint er, wenn ich ihm ein design für seine seite mache dann gibt er mir die domains...

      und ich hab ihm gesagt
      "hast du mal drüber nachgedacht dass du noch nicht mal 18 bist ergo auch nicht vollständig geschäftsfähig und keine verträge 8dazu gehört auch das kaufen von domains) abschließen kannst? die stehen dir also rechtlich gesehen auch garnicht szu.... vertipper domains sind sowieso so ne sache die ich einklagen könnte wenn ich das wollte"

      und er meinte dann ganz cool dass er mich wieder auf igno packt weil man ja mit mir nich reden könnte :gaga:


      also ich weiß nicht irgendwie fühl ich mich verarscht :D

      der vater meiner freundin hatte mir geraten seinen eltern mal nen brief zu schreiben und sie darüber zu informieren was ihr sohn da macht, dass er sich domains registriert (die ihm nicht zustehen) und dann versucht die an irgendwelche leute zu verkaufen und wenn diese leute ablehnen versucht er sie "geschäftlich zu schädigen" ...
      glaubt ihr das ist angebracht? irgendwie wird mir das nämlich langsam zu blöd
      Mein Blog
      Facebook
      Twitter

      Ich freue mich immer über Nachrichten. Falls ihr über einen Facebookaccount verfügt, ist ratsamer mich darüber zu kontaktieren, weil ich diese Nachrichten i.d.R. schneller beantworte.
      der vater meiner freundin hatte mir geraten seinen eltern mal nen brief zu schreiben und sie darüber zu informieren was ihr sohn da macht, dass er sich domains registriert (die ihm nicht zustehen) und dann versucht die an irgendwelche leute zu verkaufen und wenn diese leute ablehnen versucht er sie "geschäftlich zu schädigen" ...

      Würde ich auch machen. Mit 12 hat der absolut kein Recht (außer seine Eltern erlauben es) Domains zu kaufen.

      In gewisser Hinsicht ist es ja Erpressung. Nur der Streitwert ist viel zu gering und dein Streitgegner ein Kind.
      Vielleicht kann man sich ja irgendwie revanchieren. Er darf nochmal Praktikum bei dir machen oder ihr geht zusammen nen Eis essen. Die Domains müsste er ja auch bezahlen und das kann er doch nicht ewig machen.

      Gruß pattex
      GoHome! Arbeitszeitüberwachung! (@iOS AppStore)
      Reminder, Worktime, Arbeitszeit, Arbeit, Ueberwachung, Zeiten, Zeitenstempeln
      :dafür:
      ich finde es vorallem wirklich unverschämt.

      am anfang habe ich noch gedacht "na gut, du hast was draus gelernt. niemals leuten von deinen ideen erzählen wenn du noch nichts abgesichert hast..." aber das mit den tippfehlern ist richtig böse und vorallem auch - wenn man so will - unlauterer wettbewerb.

      ich kann mich ja auch nicht hinstellen und zB amaozn.de registrieren, da einen onlineshop hintermachen der 100% so aussieht und warten bis scih jemand vertippt.
      und wenn das geschäft nicht läuft, dann geh ich zu amazon und biete denen meine domain zum kauf an...
      Mein Blog
      Facebook
      Twitter

      Ich freue mich immer über Nachrichten. Falls ihr über einen Facebookaccount verfügt, ist ratsamer mich darüber zu kontaktieren, weil ich diese Nachrichten i.d.R. schneller beantworte.
      Wobei Amazon ja bereits bekannt ist. Da wirst du sicher Probleme bekommen wenn das Ding markenrechtlich geschützt ist.

      Wobei ich das oft sehe, dass so Domains wie google oft vorhanden sind mit Tippfehlern.
      Wie viele domains hat er denn registriert? Nen gewissen Betrag muss er ja immer dafür bezahlen.
      GoHome! Arbeitszeitüberwachung! (@iOS AppStore)
      Reminder, Worktime, Arbeitszeit, Arbeit, Ueberwachung, Zeiten, Zeitenstempeln
      :dafür:
      Würd auch seinen Eltern mal einen Brief schreiben. Wenn die net mitmachen einfach mal dort wo er die Domain registriert hat denen einen Brief schreiben, dass der Vertrag mit an Minderjährigen geschlossen wurde und dadurch ungültig is.

      Mfg
      Write this on my gravestone, write this right on my grave, "To whisky and women, here lies a poor slave".



      Computer- und Mediensicherheit - FH Hagenberg
      Hagenberger Kreis zur Förderung der digitalen Sicherheit
      Security Forum
      jo danke für den tipp @kickedINtheHEAD



      amazon ist vll noch ne nummer größer und markenrechtlich geschützt aber theoretisch sind vertipper die auf soetwas abzielen immer unlautererwettbewerb. schließlich plant er damit ja bewusst mich zu schädigen
      Mein Blog
      Facebook
      Twitter

      Ich freue mich immer über Nachrichten. Falls ihr über einen Facebookaccount verfügt, ist ratsamer mich darüber zu kontaktieren, weil ich diese Nachrichten i.d.R. schneller beantworte.